Warenkorb
Im Korb: € 0.00
Home » Oboen » The Art Of Pan
admin 4.5
EUR 10,97
The Art Of Pan

The Art Of Pan


Reg. Preis EUR 10,97
Kaufen! EUR 10,97
* zeitlich begrenzter Rabatt, Jetzt Kaufen!!
Sie sparen EUR 0,00 ( 0,00% )

"Wir haben den günstigsten Preis für The Art Of Pan auf amazon.de gefunden. Schneller Versand.
Bevor Sie kaufen, bitte nicht vergessen, den Preis auf amazon.de wieder zu vergleichen.
In den Warenkorb für heute

Solange der Vorrat reicht"

The Art Of Pan

The Art Of Pan KOC 31532; KOCH SCHWANN - Germania;

Unverb. Preisempf.: EUR 10,97 Preis: EUR 10,97

Find More Oboe Products

Das haben andere Kunden über The Art Of Pan gesagt:

  1. 2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Unglaublich, 2. September 2005
    Rezension bezieht sich auf: The Art Of Pan (Audio CD)
    Dies ist einfach eine hochmusikalische “Flöten-CD”: Herkenhoff ist kein Show-Man, kein Kuriosum, sondern ein absolut ernst zu nehmender Musiker, der die barocken Werke stilsicher – und mit hervorragender Begleitung durch das Amati-Ensemble – gestaltet. Das ganze ist musikalisch eine Spitzenaufnahme: hervorragende Auswahl der Stücke mit Bachs “berühmter” Orchestersuite Nr.2 (sonst mit Querflöten-Solo) zu Beginn, dann unbekannteren Konzerten von Vivaldi, Telemann,… Dynamisch, in der Tempowahl, dem Zusammenspiel Solist/Ensemble und der musikalischen Gestaltung ohne Tadel, berührend-intim in den langsamen Sätzen, voller Leben und Spritzigkeit in den schnellen, auch aufnahmetechnisch hervorragend und mit einem zwar kurzen, aber recht informativen Beiheft, ist das alles sicher eine 4-oder 5- Sterne-Produktion… – mir klingen höchstens die Streicher ein wenig zu weich, aber das ist Geschmackssache – ich bevorzuge halt den Klang von Originalinstrumenten… UNFASSBAR aber ist, dass Herkenhoff eine PANflöte spielt! Technische Schwierigkeiten scheinen für ihn einfach nicht zu existieren: automatisch sucht man anfangs nach kleinen Unsauberkeiten in der Intonation, wie sie ja sogar die besten Barockspezialisten bei Querflöten- und erst recht Blockflötenaufnahmen fast nicht vermeiden können, oder nach unsauberen Läufen, falscher Dynamik (kurzes “Überblasen” z.B. aus Luft- oder Fingersatz-”Not”) – aber davon gibt es einfach nichts!!! Für mich – obwohl durch Kritiken schon sehr hoffnungsvoll – eine mittlere Sensation: wunderschöner Panflötenklang, herb und klar (und meilenweit enfernt vom süßlichen “Schwellen” und Vibrato des Herrn Zamfir) – und technisch nach meinem Eindruck einfach noch eine halbe oder ganze Klasse besser als sein deutscher Kollege/Konkurrent Schlubeck. Für Interessenten: einfach mal reinhören – und einen großen Bogen um Zamfir machen, der einfach aus einer anderen (früheren) Zeit kommt; allerdings ist ein Hör-VERGLEICH Herkenhoff-Zamfir sehr aufschlussreich! (Zamfirs Verdienste um die Anerkennung der Panflöte will ich natürlich nicht schmälern…)!

    0

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

Random Product

-
13,58%
Rocktile Pro LB104-N LowBone E-Bass natural Preis EUR 183,98
EUR 159,00
Du sparst EUR24,98
-
30,65%
Voggys Blockflötenschule: Für Sopran-Blockflöte in C. Lerne mit Spaß!. Mit Übungtipps und Noten der beliebtesten Kinderlieder Preis EUR 9,95
EUR 6,90
Du sparst EUR3,05